Wechselbild-0743.jpg

WALDORF ONE WORLD – WOW

Was ist der WOW-Day?

Waldorfschüler helfen Wadolfschülern weltweit.
Einmal im Jahr engagieren sich Schülerinnen und Schüler einen Tag lang für Waldorfinitiativen in aller Welt. Durch künstlerische Aktivitäten oder Eintags-Arbeitsplätze sammeln engagierte Kinder und Jugendliche Geld für die Waldorfeinrichtungen, die dringend Hilfe benötigen.

Es gibt unzählige Möglichkeiten Euren WOW-Day zu gestalten: Zum Beispiel einen Tag jobben, Pantomime oder Zirkusnummern mit Jonglage und Seilspringen aufführen, auf der Straße musizieren und Tüten gefüllt mit Apfelringen und Schokoladenpralinen verkaufen, Karten selber malen, Gläser dekorieren, Bienenwachskerzen drehen oder rennen und radeln für einen guten Zweck – Ihr könnt Eurer Phantasie freien Lauf lassen!

  • Fest oder Basar organisieren, im Sinne des WOW-Days
  • Benefizfrühstück und Gestaltung/Renovierung Jugendzentrum
  • Kastanien sammeln für die Wildtiere im Tiergarten
  • Einer Einrichtung helfen, die sich für Interkulturalität und Integration einsetzt
  • Kartoffelernte … Dem Bauern helfen und dabei Geld für Kinder in Not sammeln / pro gesammelter Kartoffel Geld von Sponsoren zu bekommen
  • Rennen für einen guten Zweck
  • Geldverdienen durch eigene Arbeit für eine Firma/Person (Eintagesjob)
  • Die Stadt von Müll befreien
  • Verkaufen von Selbstgemachtem in der Schule bei einem Fest oder Mark
Mehr dazu auf de WOW-Homepage

 

Sprecht mit Euren Eltern und Lehrern, welche Möglichkeiten es noch gibt.

Schulbüro

Wir sind für Sie da:

Ganztagesbetreuung

Kindergruppe

Jugendgruppe

UA-74713315-1