Wechselbild-0001.jpg
Exportiere ICS

KAMMERKONZERT: "VERFOLGT - VERBOTEN - VERFEMT"

Veranstaltung

Titel:
KAMMERKONZERT: "VERFOLGT - VERBOTEN - VERFEMT"
Wann:
So, 29. Oktober 2017, 18:00 Uhr
Wo:
Festsaal - ,
Kategorie:
Schulveranstaltungen

Beschreibung

Konzert zum 100. Geburtstag von Isang Yun.
Solisten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks spielen Werke von Yun, Gernsheim, Britten und Mendelssohn-Bartholdy.

Isang Yun ist ein südkoreanischer Komponist, der in Frankreich und Berlin studiert hat. 1967 wurde er in Berlin vom südkoreanischen Geheimdienst festgenommen und zu seiner Heimat zurückgeschickt mit dem Verdacht, als Spion gegen Südkorea gearbeitet zu haben. Dort wurde er zu Tode verurteilt, kam jedoch durch die Einsätze von ausländischen Künstlern, u.a. Igor Stravinsky, Karlheinz Stockhausen und Herbert v. Karajan 1969 frei. Seine Werke waren lange Zeit in Südkorea verboten, er selbst musste nach Westdeutschland auswandern.

Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.


Veranstaltungsort

Standort:
Festsaal
Straße:
Dorfstrasse 77

Ganztagesbetreuung

Kindergruppe

Jugendgruppe

Schulbüro

Wir sind für Sie da:

UA-74713315-1