Die Schulküche der Waldorfschule Ismaning

Unsere Mensa hat seit einigen Jahren im Erdgeschoss des Betreuungshauses ihr Zuhause gefunden. Eine sonnige Terrasse und ein schön gestalteter Speisesaal laden zur gemütlichen Mittagspause ein. Die Großküche der Schule ist nach neuesten Standards und Hygienevorschriften konzipiert. In der Schulküche verarbeiten die emsigen Menschen das ganze Jahr hinweg täglich eine große Menge frischer, biologischer Lebensmittel. Wo immer möglich, nach Demeter-Standards, regional und saisonal erzeugt.

Mit Freude, Hingabe und Konzentration tätig, kommt so Mittag für Mittag ein abwechslungsreiches Angebot unterschiedlichster Speisen auf den Tisch: liebevoll angerichtete Salate oder Vorspeisen, nahrhafte Hauptspeisen und für alle Schleckermäuler leckere Desserts. Wir kochen überwiegend vegetarisch. Wenn es Fleischgerichte gibt, bieten wir selbstverständlich auch eine vegetarische Alternative an.

Im Küchenteam sorgen neben den „festen“ Küchenkräften viele Eltern für einen reibungslosen Ablauf. Im Schnitt gibt das Küchen-Team 300 Essen am Tag aus!

 

PS: Wer jetzt Lust auf eine stundenweise Mitarbeit bekommen hat, der meldet sich am einfachsten persönlich in der Schulküche – jede Hilfe wird dankbar angenommen!

Waldorfschule Ismaning

Die Waldorfschule Ismaning bei München besteht seit 1986 als Alternative zu staatlichen Regelschulen. Heute besuchen ca. 430 Schüler die Klassen 1-13. Unsere Kinder und Jugendliche werden in ihrer gesamten Persönlichkeit gefördert und über den Waldorfabschluss hinaus bis zur staatlichen Mittleren Reife bzw. zum Abitur geführt.

Schulbüro

Wir sind für Sie da:

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.