Klassenfahrten an der Rudolf-Steiner-Schule Ismaning

Was gibt es Schöneres an einer Schule als das, was eben nicht „Schule“ ist? – wie z.B. die Klassenfahrten. Sie machen die Gemeinschaft ganz anders erlebbar und stärken nachhaltig das Miteinander der Kinder.

Ab der 5. Klasse sind wir jährlich für etwa eine Woche mit den Schülern unterwegs. Dabei haben sich bestimmte Ziele und Aktivitäten bewährt, so z.B. die Skifahrt in der 7. Klasse oder Ziele die im thematischen Zusammenhang zu den großen Epochen des Schuljahres stehen. Je nach Klasse, Eltern und Lehrern kann das aber durchaus variieren; ein Pferdehof oder eine Kanufahrt, eine Fahrradtour oder ein Schullandheim mit einzelnen Tagesunternehmungen – vieles ist möglich und wird individuell pro Klasse abgestimmt.
In der Oberstufe (ab 9. Klasse) gibt es anstatt der Klassenfahrten die Praktika.

Waldorfschule Ismaning

Die Waldorfschule Ismaning bei München besteht seit 1986 als Alternative zu staatlichen Regelschulen. Heute besuchen ca. 400 Schüler die Klassen 1-13. Unsere Kinder und Jugendlichen werden in ihrer gesamten Persönlichkeit gefördert und über den Waldorfabschluss hinaus bis zur staatlichen Mittleren Reife bzw. zum Abitur geführt.

Schulbüro

Wir sind für Sie da: