Lehrkräfte und Eltern prägen gemeinsam die Waldorfschule Ismaning

In den verschiedenen Arbeitskreisen leisten Eltern und Lehrkräfte, nach eigenen Interessen und Fähigkeiten, ihren persönlichen Beitrag zum Gelingen und zur Entwicklung des Lebensraums Schule. Neben der Mitarbeit in den Organen unserer Genossenschaft wie z.B. Vorstand oder Aufsichtsrat sind eine Vielzahl an Arbeitskreisen entstanden, die es allen Eltern ermöglichen, sich einzubringen.

Die Höhepunkte des schulischen Lebens sind unsere Festlichkeiten

Das Sommerfest, der Adventsmarkt, die Monatsfeiern, die Konzerte unserer Orchester oder die Klassenspiele an der Waldorfschule Ismaning sind gern genutzte Möglichkeiten, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Neben den digitalen Medien informiert das zweiwöchentlich erscheinende Dienstagsblatt, kurz „dibla“ genannt, alle Eltern über das schulische Leben.

Eine Übersicht aller aktuellen Arbeitskreise finden Sie auf den folgenden Seiten – oder im jeweils aktuellen gelben Heft.

Waldorfschule Ismaning

Die Waldorfschule Ismaning bei München besteht seit 1986 als Alternative zu staatlichen Regelschulen. Heute besuchen ca. 430 Schüler die Klassen 1-13. Unsere Kinder und Jugendliche werden in ihrer gesamten Persönlichkeit gefördert und über den Waldorfabschluss hinaus bis zur staatlichen Mittleren Reife bzw. zum Abitur geführt.

Schulbüro

Wir sind für Sie da:

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.