21. April, ab 8.30 Uhr: Einblicke in den Schulalltag und Präsentation der Projekttage der Mittel- und Oberstufe

Ismaning, den 04. April 2018. Die Waldorfschule Ismaning lädt ein zur zweiten, öffentlichen Monatsfeier in diesem Schuljahr: Am Samstag, den 21. April zeigen Schülerinnen und Schüler aller Klassen mit was sie sich gerade im Unterricht beschäftigten. Zum ersten Mal präsentiert die Mittel- und Oberstufe auf dieser Monatsfeier ihre Ergebnisse der kurz vorher stattgefundenen Projekttage. Traditionell ist der Samstag der Monatsfeier ein Schultag, entsprechend früh beginnt der Tag: Bereits um 8.30 Uhr öffnen sich die Türen des großen Festsaals an der Dorfstraße. Interessierte, zukünftige Erstklässler-Eltern und Quereinsteiger-Eltern mit Kindern in höheren Klassen sind herzlich willkommen.Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Eintritt ist frei.

Ergebnisse der ersten klassenübergreifenden Projekttage auf der Bühne

Die Tradition der öffentlichen Monatsfeiern geht bis in die Gründungszeit der Waldorfschulen im Jahr 1919 zurück. Damals wie heute zeigen die Klassen ihren Mitschülern und der Öffentlichkeit, was sie gerade im Unterricht erarbeitet haben.

Veranstaltungsort: Rudolf-Steiner-Schule Ismaning, Dorfstr. 77, 85737 Ismaning. Im Interesse der Besucher: Die Schule bittet um freundliche Beachtung der ausgewiesenen Parkverbote!

 

Related Articles

Waldorfschule Ismaning

Die Waldorfschule Ismaning bei München besteht seit 1986 als Alternative zu staatlichen Regelschulen. Heute besuchen ca. 400 Schüler die Klassen 1-13. Unsere Kinder und Jugendlichen werden in ihrer gesamten Persönlichkeit gefördert und über den Waldorfabschluss hinaus bis zur staatlichen Mittleren Reife bzw. zum Abitur geführt.

Schulbüro

Wir sind für Sie da: