Waldorfschule Ismaning feiert den Abiturjahrgang 2018

Ismaning, den 1. Juli 2018.Nach 13 Jahren endete am vergangenen Freitag für die Abiturklasse der Waldorfschule Ismaning die Schulzeit. Wie schon in den vergangenen Jahren erzielten die Schülerinnen und Schüler einen guten Schnitt, besonders durch die hervorragenden Ergebnisse in Französisch, Musik und Astrophysik. Von den insgesamt 16 angetretenen Prüflingen erzielte ein Viertel sogar einen sehr guten Einserschnitt – und das, obwohl in den vorangegangenen 12 Schuljahren die handwerklich-künstlerischen Fähigkeiten und der soziale Zusammenhalt weit mehr im Vordergrund standen als die Jagd nach guten Noten.

Zwei der Schüler stachen mit ihren Leistungen besonders hervor: Leonardo Comin aus Garching erreichte im schwierigen Fach Mathematik und ebenso in Astrophysik die volle Punktzahl von 15 Punkten, wofür er mit dem Abiturpreis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) geehrt wurde. Michael Gutdeutsch aus Garching erfüllte mit seinem exzellenten Abitur und der Gesamtnote von 1,3 die Bedingungen, um in das Auswahlverfahren für das Max-Weber-Programm des Freistaats aufgenommen zu werden. Hervorragend schnitten auch die Abiturienten mit Schwerpunktfach Musik ab: Alle vier erreichten in der praktischen Prüfung in den jeweiligen Instrumenten Gitarre, Klavier, Horn und Violoncello14 bzw. 15 von insgesamt 15 maximal erreichbaren Punkten.

Bayerische Abschlüsse, nach 13 Jahren Schulzeit

An der Waldorfschule Ismaning lernen Kinder von der 1. bis zur 12. Klasse gemeinsam in ihrer Klassengemeinschaft, ohne Druck oder Selektion über Zeugnisnoten. In der Oberstufe bereiten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv auf ihren Waldorf-Abschluss vor, ein breit gefächerter Abschluss aus Lernfächern, Praktika, Vertiefungsarbeiten und Kunst. Erst danach, im 13. Schuljahr, bereiten sie sich auf die bayerischen Abschlüsse Mittlere Reife oder Abitur vor.Die Prüfungen werden zeitgleich mit allen anderen Schüler*innen in Bayern abgelegt, in Zusammenarbeit mit den zugewiesenen öffentlichen Schulen. Weitere Informationen zu den Abschlüssen der Waldorfschule Ismaning: https://www.waldorfschule-ismaning.de/de/schule/paedagogik/abschluesse

BILDUNTERSCHRIFTEN:

  • Abiklasse2018-WaldorfschuleIsmaning.jpg: Der Abiturjahrgang 2018 der Waldorfschule Ismaning
  • Abi2018-LeonardoComin.jpg: Leonardo Comin (Garching) erhält den Abiturpreis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung
  • Abi2018-MichaelGutdeutsch.jpg: Michael Gutdeutsch wird aufgrund seiner Leistungen in das Auswahlverfahren für das Max-Weber-Programm des Freistaats aufgenommen

 

Related Articles

Waldorfschule Ismaning

Die Waldorfschule Ismaning bei München besteht seit 1986 als Alternative zu staatlichen Regelschulen. Heute besuchen ca. 400 Schüler die Klassen 1-13. Unsere Kinder und Jugendlichen werden in ihrer gesamten Persönlichkeit gefördert und über den Waldorfabschluss hinaus bis zur staatlichen Mittleren Reife bzw. zum Abitur geführt.

Schulbüro

Wir sind für Sie da: